In meiner Praxis biete ich die Entspannungsmassage an.

 

Es handelt sich dabei um Ganzkörpermassage, mit dem Ziel sich zu entspannen und unseren wichtigsten Organ (die Haut) zu verwöhnen.

 

Es stehen neutrale oder energetisierte / aromatisierte Öle zur Verfügung. Ich arbeite nicht mit ätherischen Ölen, denn diese können unerwünschte Hautreaktionen hervorrufen. Die Öle sind nur mit natürlichen Pflanzenteilen (Lavendelblüte, Beifuß, Quendel, Salbei) oder Steinen aromatisiert.

 

Bei der Massage streichle ich nicht nur Dein Körper, sondern auch Deine Seele. Du sollst Dich richtig wohl und warm fühlen, wie in Watte eingepackt. Während der Massage läuft ein CD (mein eigener: "Ein Seelentanz am Meer") mit Klängen der Natur. Das Rauschen von Wind und Meer auf welchen ein kleiner Boot dümpelt. Das Zirpen der Grillen tut sein Beitrag für diese wohlige Stimmung.

 

Nach der Massage darfst Du auch etwas liegen bleiben und Dein neues Körpergefühl genießen. 

 

WICHTIG - BITTE BEACHTEN:

 

- Für die Entspannungsmassage soll man komplett unbekleidet sein. Mit einem Handtuch und Decke werden die Körperteile, welche nicht dran sind, bedeckt. Wer Probleme mit Nacktheit hat, muss mir das bereits bei der Terminvereinbarung mitteilen. Auf Hygiene und unbenutzte Tücher auf der Liege achte ich selbstverständlich.

 

- Eine Entspannungsmassage kann nur auf der intakten unverletzten und gesunden Haut erfolgen. Die Körperpartien auf welchen sich Wunden, Verletzungen oder Hauterkrankungen befinden, werden bei der Massage ausgelassen.

 

- Eine Kontraindikation für Ganzkörpermassage sind die Erkrankungen der Blutgefäße (erweiterte Venen, Kreislaufprobleme, Thrombose Neigung usw.). In dem Fall können die Beine und Füße nicht massiert werden.

 

- Es handelt sich ausdrücklich nicht um eine Massage mit medizinischer oder physiotherapeutischer Wirkung.

 

- Eine Ganzkörperentspannungsmassage dauert ungefähr 60 Minuten und kostet 60,00 EUR.