RÄUCHERUNG - GRUNDKURS 2020

12.-13.12.2020 oder 19.-20.12.2020 - jeweils 14:00 - 18:00 Uhr

Die Kurse im 12/2020 müssen leider abgesagt werden.

Neue Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.



Dieser Kurs eignet sich für alle, die das Räuchern für sich entdecken wollen.

 

WICHTIG: Schwangere und stillende Mütter sollen am Kurs NICHT teilnehmen.

 

Der Kurs findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt, jeweils 4 Stunden am Tag, jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr. Nach dem ersten Tag können die Teilnehmer das Skript lesen und am nächsten Tag Fragen stellen.

 

Es gibt zwei Kurstermine, so dass ihr euch entweder für den ersten Termin 12.-13.12.2020 (der letzte Tag ist Lucia) oder den zweiten Termin 19.-20.12.2020 (direkt vor Wintersonnenwende und Auftakt für Raunächte) entscheiden könnt.

 

Die Teilnehmer, die bereits geräuchert haben und Utensilien besitzen, können diese zum Kurs gerne mitbringen. So kann man gut die Unterschiede sehen und erklären.

 

Aufgrund der Corona-Verordnung bitte das Hygienekonzept lesen. Es enthält wichtige Informationen.

 

Jeder Teilnehmer bekommt seinen festen Sitzplatz in der Runde und alle notwendigen Utensilien während der Kursdauer zur Verfügung gestellt.

 

Beachtet bitte, dass der Kurs ausschließlich draußen in unserem überdachten Biergarten (drei Seitenwände sind geschlossen) stattfindet. Das gehört zum Corona-Hygienekonzept, so dass der Kurs überhaupt stattfinden kann.  Im Holzofen brennt zwar das Feuer, aber es ist trotzdem kalt. Nach Bedarf wird auch ein Heizlüfter angeschmissen. Bitte unempfindliche warme Kleidung und Schuhe anziehen, eigenen Sitzkissen und Decke mitbringen. Ich werde euch mit heißen Tee und Kaffee warm halten. Für die kalten Füße liegen auf dem Ofen warme Ziegelsteine. Das hat sich schon mehrfach bewährt.  

 

Der Kurs besteht aus mehreren Themen:

 

Tag 1:

-          Vorstellungsrunde

-          Über verschiedene Formen und Notwendigkeit der Räucherung vom Steinzeit bis Heute

-          Grundsätze der schamanischen Räucherung

-          Energetische Auswirkung der Räucherung

-          Eigenschaften und Anwendung der verschiedenen Utensilien bei einer Räucherung

-          Vorführung einer Personenräucherung

-          Vorführung einer Raumräucherung

-          Wichtige Einsätze für Auswahl der Räucherguts.

-          Fragen und Diskussionsrunde

 

Tag 2:

-          Fragen bezüglich Themen vom Vortag und aus dem Skript

-          Energie der Pflanzen, Harze und anderem Räuchergut

-          Binden der Kräuterbündel – jeder Teilnehmer für sich

-          Praktische Räucherung mit Räucherschale – jeder Teilnehmer für sich

-          Abschließende Fragen und Diskussionsrunde

Nach dem Kurs ist jeder Teilnehmer fähig, selbstständig zu räuchern und seinen eigenen Weg bei Räucherungen zu gehen.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf höchstens 10 und mindestens 3 Teilnehmer beschränkt. Falls die gesetzten Termine für euch nicht machbar sind und ihr eine kleine interessierte Gruppe seid (Familie, Freundeskreis usw. – mindestens 5 Personen) können wir auch gerne einen anderen Kurs-Termin ausmachen. Die Themen und Umfang sind frei wählbar. Schreibt mich einfach auf info@keltenmond.de an.

 

Der Kurs kostet 98,00 EUR pro Person, inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer von 16%, Skript, Material (Kräuter, Harze und Bindematerial) sowie eine Tasse Tee oder Kaffee pro Kurstag. Die Buchung erfolgt über unseren Shop: https://www.keltenmond.de/shop-1/kurse/. Die Zahlung ist per Überweisung vor Kursbeginn fällig.

 

 

Ein Räucher-Starterset (einfache Räucherschale aus Keramik, 1 Säckchen Sand, 10 Tabs Räucherkohle, eine Feder, lange Streichhölzer und ein Glas Räuchermischung 106 ml) können im Kurs ermäßigt erworben werden. Normalpreis 45,00 EUR, ermäßigt im Kurs 38,00 EUR.